Monopoly für schlechte Verlierer Brettspiel ab 8 Jahren – Das Spiel, bei dem es Sich auszahlt, zu verlieren

SpieleSpielzeug

DER VERLIERER GEWINNT: Rache ist süß! Bei dieser witzigen Ausgabe von Monopoly zahlen sich die lästigen Dinge, wie Miete zahlen oder ins Gefängnis gehen, endlich aus
MARKEN SAMMELN: Bei Monopoly für schlechte Verlierer sind diese nutzlosen Spielfelder, auf denen die Spieler Steuern oder Miete zahlen, oder ins Gefängnis gehen müssen, besonders beliebt, denn hier sammelt man Verlierer-Marken
MR MONOPOLY: Loser sein macht richtig Spaß! Wer 4 Loser-Marken gesammelt hat, kann sie gegen die Mr. Monopoly-Figur eintauschen und als dieser um das Spielfeld „marschieren“ und Geld kassieren, anstatt zahlen zu müssen
LOSER SIND DIE GEWINNER: Wir haben es alle schon erlebt, aber jetzt macht Verlieren richtig Spaß! Sogar die Ereignis- und Gemeinschaftskarten sind bei diesem Spiel auf Seiten der Loser
TOLLES FAMILIENSPIEL: Dieses Monopoly Spiel macht der ganzen Familie Spaß und es ist ab 8 Jahren geeignet. So wird der nächste Familien-Spieleabend oder das Familientreffen zu einem großen Erfolg